Startseite > Ortsteile > Selbitz
Elbaue-Heideregion-Kemberg.de
Ortsteile | Historisches | Umgebung | Veranstaltungen | Freizeitangebote | Regionale Produkte | Gesundheit und Wellness | Gastronomie | Unterkünfte | Links | Impressum


Selbitz

Die erste urkundliche Erwähnung der Gemeinde Selbitz datiert von 1388 unter dem Namen Siewitz oder Selewitz. Im 15. Jahrhundert wurde der Ort zweimal durch Feuer zerstört und wieder aufgebaut. Auch der 30jährige Krieg brachte Selbitz nicht Gutes, schwedische Soldaten verwüsteten das Dorf.

1845 überschwemmte ein großes Elbehochwasser Teile des Dorfes.
1924-1926 entstand die heutige Kirche im gotische Stil.

Nach 1990 hat sich die Infrastruktur des Ortes bedeutend verbessert. Durch das Dorferneuerungsprogramm wurden Straßen, Gewege, Straßenbeleuchtung, die Bushaltestelle und der Dorfplatz neu gestaltet. Freiflächen wurden begrünt. 

 

 

 

 

 

bergwitz01.jpg
bergwitz01.jpg
bergwitz01.jpg
bergwitz01.jpg

Veranstaltungen

  • Heufest
  • Hof- und straßenfest

 

Sehenswürdigkeiten

  • Kirche mit Barockaltar, Sakristei sowie der Glocke von 1628
  • Kriegerdenkmal

Ausflugsziele in der Nähe

  • Wanderweg zur Schöneiche

Gaststätten

Wir sind Mitglied im Verein Bergwitzsee und Heide e.V.

Gaststätte Ludley

06901 Kemberg OT Selbitz

Tel. 034928 20302



 

Verein Elbaue-Heideregion-Kemberg e.V. • Wörlitzer Straße 63 • 06901 Kemberg OT Bergwitz • Tel.: 34921 61570 • elbaue-heideregion-kemberg.de